Einträge mit dem Tag: Writingwoman


Was plane ich denn so?

Meine Planungen für 2016

Donnerstag, 10. März 2016

Meine Pläne für 2016 | writingwoman.de

  • Zwei kleine Sach-Ebooks (eines für Autoren, eines für Mütter) sind in Arbeit.
  • Ich arbeite den Plot für einen Roman aus.
  • Ich bereite einen Vortrag vor, der im weitesten Sinn mit meiner Seite unsportlich-na-und.de zu tun hat.
  • Ich mache beruflich mehr mit Social Media Management.
  • Sketchnotes werden ein weiterer Schwerpunkt sein.
  • Die eBook-Serie habe ich ein wenig zurückgestellt, denke mich aber gegen Ende des Jahres weiter damit zu beschäftgen.

Nachdem mein (Arbeits-)Leben durch unser Enkelmädchen massiv auf den Kopf gestellt wurde, ist es noch immer ein wenig unvorhersehbar, wann und wie oft ich zum Arbeiten komme. Die Süße krabbelt und zieht sich überall hoch, und wenn ihre Eltern nicht da sind, hopse ich immer hinterher ;-) Aber ich bin zuversichtlich.

 

writingwomans Adventskalender 2009

Advent, Advent ... auch im Hause writingwoman gibt gab es in der Vorweihnachtszeit jeden Tag etwas zu gewinnen.

Dienstag, 01. Dezember 2009

Meine Türchen bestehen aus kurzen Fragen zu meinen Büchern, jeden Tag eine, jeden Tag wird mindestens ein Buch verlost. Nichts, was sich nicht ergooglen oder auf meinen Seiten finden ließe. Und weil sich etliche “Wiederholungstäter” unter den Miträtslern befinden, habe ich mir etwas Besonderes ausgedacht: Wer 20 der 24 Fragen richtig beantwortet, macht am Ende bei einer Bücherpaket-Sonderauslosung mit. Es lohnt sich also doppelt!

Da es sich bei den Gewinnen um signierte Bücher handelt, könnt ihr gerne sagen, welchen Namen ich im Fall eines Gewinns hineinschreiben soll. Anschrift nicht vergessen!

Die Antworten .(Javascript muss aktiviert sein, um diese E-Mail-Adresse zu sehen) am jeweiligen Tag bis spätestens 23:00 Uhr. In den Betreff schreibt ihr, je nach Datum ERSTE TÜR, ZWEITE TÜR, etc. Dann schreibe ich eure Namen auf Zettel und lasse meine persönlichen Glücksfeen ihre Arbeit tun. Am nächsten Morgen steht dann hier unter dem Adventskalender wer gewonnen hat.  Viel Glück!

Der Rechtsweg ist natürlich ausgeschlossen. Bei deutlich erkennbaren Mehrfacheinsendungen sortiere ich gnadenlos alle dazu gehörigen Lösungen aus.

Die Gewinner wurden alle benachrichtigt.
Herzlichen Glückwunsch!

Neuerscheinung für Mädchen ab 12: Heart of Glass - Herz aus Glas

Pünktlich zur Frankfurter Buchmesse ist auch der zweite Band meiner Langenscheidt-Mädchenromane erschienen.

Dienstag, 04. November 2008

Grafik

In San Francisco Love Affair - Verliebt in San Francisco ist Britt Solvenstein dem Mann ihrer Träume begegnet. Dieser kommt nun zu Dreharbeiten nach Berlin. Doch alles ist anders als im Jahr zuvor.

Eine deutsch-englische Liebesgeschichte für Mädchen ab 12
von Petra A. Bauer
Langenscheidt, 2008
€ 7.95
ISBN: 3-468-20487-6

AMAZON-BESTELL-LINK

Sechs Jahre Writingwomans Autorenblog

Heute vor sechs Jahren habe ich die Blogosphäre betreten. Damit gehöre ich zwar nicht zu den Pionieren, dennoch waren Blogs zu dieser Zeit noch nicht so recht im Bewusstsein von Otto-Normalsurfer angekommen.

Montag, 22. September 2008

Grafik

Am Abend der Bundestagswahl 2002, als Stoiber wieder zurück nach Bayern geschickt wurde, habe ich die ersten Schritte im Bloggerland getan - allerdings noch mit technischen Schwierigkeiten. Es gelang mir tatsächlich erst am 3. Oktober den Text online zu stellen ;-)  Trotz allem habe ich den 22.9.2002 als Tag 1 festgeschrieben.
Damals hieß das Blog auch noch anders. Im so genannten Familienblog habe ich bis zum 23. April 2006 geposted - alles was das Leben und das Schreiben betraf. Somit war auch das Familienblog schon ein Autorenblog und der Titel des Postings hat seine Berechtigung.
Parallel dazu habe ich am 15. August 2004 das “echte” Autorenblog begonnen. Anfangs standen dort vorwiegend die Fortschritte, die ich bei einem neuen Buchprojekt gemacht habe, aber - treue Leser wissen es - nach und nach ist das Blog komplexer geworden, unterhaltsam für Leser, informativ für Autorenkollegen und writers to be.
Nach dem Relaunch wird die Informationsfülle noch dichter, das kann ich schon versprechen.
Und nun stoße ich mit euch auf die sechs Jahre an. Prost!

Das sind meine Neuerscheinungen in 2008

In 2008 präsentiert Petra A. Bauer drei große und drei kleine Neuerscheinungen im Kinder- und Erwachsenenbereich. Besonders die Kinder können sich freuen, denn die Fortsetzungen des Langenscheidt-Kinderkrimis und des Mädchenromans sind dabei.

Dienstag, 09. September 2008

Grafik

Äußerst produktive Monate liegen hinter mir, und das ist die diesjährige Ausbeute:

Oktober 2008
Der Fortsetzungsband von “San Francisco Love Affair” für Mädchen ab 12:
Heart of Glass - Herz aus Glas, Langenscheidt, D/E

Der Fortsetzungsband von “An exciting Cruise”, Krimi für Kinder ab 10:
Pirates of Plymouth - Piraten von Plymouth, Langenscheidt, D/E

Eine Broschüre für Grundschulkinder:
Solarenergie. Kinder Medienverlag

Juni 2008
Ein Rätsel-Kurzgeschichten-Buch:
Mehr Mystery Stories, Gondrom Verlag, Logicals und Mysticals

Mai 2008
Eine Broschüre für Grundschulkinder:
Mission: Klimaschutz. Kinder Medienverlag
Die Broschüre ist ein Lesetipp von der Naturschutzjugend.


März 2008

Ein Anthologiebeitrag:
Die Kurzgeschichte Omelette mortale, in: Tödliches von Haff und Hering, Küchen- und Kombüsenkrimis von der Ostseeküste, Mitteldeutscher Verlag

Zweisprachiger Fantasyroman für Kinder

Kleine Liebhaber fantasievoller Welten dürfen sich auf 2009 freuen, denn dann erscheint ein zweisprachiger Fantasyroman aus der Feder von Petra A. Bauer. Wie alle deutsch-englischen Lernlektüren wird er wieder bei Langenscheidt erscheinen.

Dienstag, 09. September 2008

Die Fantasy-Geschichte wird sich um Twister und Wirbelwind drehen, zwei kleine - ach, das darf ich ja noch gar nicht verraten. Noch nicht. Aber wenn ihr öfter mal hier vorbeischaut oder im Autorenblog, dann erfahrt ihr zu gegebener Zeit worum es sich handelt. Wer die Langenscheidt Lernlektüren kennt, weiß ja, dass die Unterhaltungen der Figuren zum Teil in Englisch ablaufen. Unbekannte Vokabeln werden immer erklärt.

Update September 2010:

THE PROPHECY .- DIE PROPHEZEIUNG ist erschienen.
Näheres hier.

Zweisprachiger Frauenroman

In 2009 wird es von Petra A. Bauer auch eine Langenscheidt-Lernlektüre für Frauen geben. Ein Roman mit 30 Prozent Englischanteil, Vokabelangaben und Übungen.

Dienstag, 09. September 2008

Bei [Titel wird noch nicht verraten] darf ich mal meine romantische Ader ausleben. Noch dazu spielt das Buch in einem meiner Lieblingsländer.
Die Verlage mögen es ja nicht, wenn man zu früh zu viel ausplaudert, also werden an dieser Stelle und im Autorenblog sukzessive weitere Infos zu finden sein. Bitte noch ein wenig Geduld haben!

Update: Es handelt sich um Midsummer Love - Mittsommerliebe.

Historischer Berlin-Krimi

Damit die Reihe der Veröffentlichungen auch in 2009 nicht abreißt, plane und schreibe ich natürlich längst schon weiter. Es wird beispielsweise einen historischen Berlin-Krimi geben.

Dienstag, 09. September 2008

Horst Bosetzky (-ky) hatte mich gefragt, ob ich einen Titel in der Reihe “Es geschah in Berlin…” um den von ihm erdachten Kommissar Kappe (Jaron Verlag) übernehmen möchte.
-ky ist eine besondere Größe im deutschen Krimi-Universum und so fühle ich mich sehr geehrt, den Band schreiben zu dürfen, der im Jahre 1926 spielt:
Die Neuberlinerin Mina Kowalewski gerät in der großen Stadt in einen Strudel von Ereignissen, denen sie sich alleine nicht zu entziehen vermag.

Mehr verrate ich an dieser Stelle noch nicht. Aktuelle Entwicklungen werden zu gegebener Zeit im Autorenblog zu finden sein.


Seite 1 von 2 Seiten insgesamt.  1 2 >